Arbeitsplan für das Jahr 2019 PDF Drukuj Email

12.00 Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi;}

Arbeitsplan für das Jahr 2019 (II)

30.03.2019 - Ausflug Witnica - Kostrzyn - Mallnow - Lebus: Spaziergang auf der Suche nach den Adonisröschen. Abfahrt 9.00 Uhr von Witnica.

Anmeldung an Adres poczty elektronicznej jest chroniony przed robotami spamującymi. W przeglądarce musi być włączona obsługa JavaScript, żeby go zobaczyć.

13.04.2019 - Ausflug nach Międzyrzecz (Meseritz). Besichtigung des Museums, Spaziergang durch die Stadt mit einem Führer, Mittagessen in Rokitno, Besuch des Sanktuariums. Abfahrt 9.00 Uhr von Witnica. Anmeldung an Adres poczty elektronicznej jest chroniony przed robotami spamującymi. W przeglądarce musi być włączona obsługa JavaScript, żeby go zobaczyć.

11.05.2019 Neumärkische Wanderungen mit Herrn Böhringer. Wanderung rund um Soldin / Myślibórz, Start in Myślibórz (Bus-Bf) um 08.16 Uhr. Etwa 25 km / 5,0 km/h. Trasse: Myślibórz ‒ Nawrocko ‒ Klickstein („Klikający Kamień”) ‒ Rościn ‒ Pszczelnik ‒ Denkmal der litauischen Piloten ‒ Dalsze ‒ Wierznówek ‒ Myślibórz. Anmeldung bei Herrn Böhringer ( Adres poczty elektronicznej jest chroniony przed robotami spamującymi. W przeglądarce musi być włączona obsługa JavaScript, żeby go zobaczyć. )

25.05.2019, Ausflug ins Tal der Drei Mühlen in Bogdaniec. Spaziergang durch das Naturreservat „Dębowa Góra” (Eichenberg) mit einem Führer des Forstamtes. Treffpunkt 11.00 Uhr an der Oberförsterei in Bogdaniec

01.06. 2019 Ausflug nach Dolsk, einem in der Wojewodschaft Westpommern, Kreis Dębno, gelegenen Dorf: Besichtigung der Kirche aus dem XVIII. Jahrhundert und des in neogotischem Stil erbauten Herrenhauses. Anschließend Fahrt nach Pszczelnik und Besichtigung des Museums und des Denkmals der litauischen Piloten.

13.07.2019 Neumärkische Wanderungen mit Herrn Böhringer. Wanderung im Polder Górzyca. Start in Górzyca (PKP-Bf): 9.50 Uhr, Ziel in Kostrzyn. Etwa 25 km / 5,0 km/h. Anmeldung bei Herrn Böhringer ( Adres poczty elektronicznej jest chroniony przed robotami spamującymi. W przeglądarce musi być włączona obsługa JavaScript, żeby go zobaczyć. )

23.-25.08.2019 XXII. Deutsch-Polnischer Fahrrad- / Autoausflug nach Namyślin und Umgebung Teil II. Vorgesehen ist auch wieder der Besuch in Chwarszczany (Quartschen) und der Feier des Jahrestages der Schlacht bei Sarbinowo. Anmeldung bei Klaus Merten:

Adres poczty elektronicznej jest chroniony przed robotami spamującymi. W przeglądarce musi być włączona obsługa JavaScript, żeby go zobaczyć.

31.08.2019 um 15.00 Uhr Treffen beim Kaffee in Dąbroszyn bei Familie Malczewska aus Anlass des Geburtstages von Jutta von der Lancken. Spaziergang zum Oberen Park und Besichtigung des Cecilientempel und der Kirche.

Wer teilnehmen will, wird gebeten, sich wegen der begrenzten Anzahl an Plätzen unbedingt anzumelden ( Adres poczty elektronicznej jest chroniony przed robotami spamującymi. W przeglądarce musi być włączona obsługa JavaScript, żeby go zobaczyć. ).

07.09.2018 - MOZ-TOUR 2019 - DŁUGOGÓRA:

Treffpunkt: Pszczelnik um 9.30 - 10.00 Uhr. Vorgesehene Dauer: 10.00 - 16.00 Uhr.

Trasse: Pszczelnik - Rościn - Nawrocko - Czerników - Pniów - Chłopowo - Różańsko - Pszczelnik, ca. 31 km.

Für weitere Informationen: Klaus Merten: Adres poczty elektronicznej jest chroniony przed robotami spamującymi. W przeglądarce musi być włączona obsługa JavaScript, żeby go zobaczyć.

21.09.2019 mit der Tourist-Information Seelow organisierter Busausflug nach Witnica (Brauerei oder Park der Wegweiser), dann wahlweise Rokitno (Sanktuarium) oder Międzyrzecz (Meseritz) (Festungsanlage).

Mittagessen in der Gaststätte von Radosław Marczewski in Skwierzyna

8.00 Uhr Abfahrt des Busses in Müncheberg:

8.30 Uhr Abfahrt des Busses in Seelow

Anmeldung bei: Adres poczty elektronicznej jest chroniony przed robotami spamującymi. W przeglądarce musi być włączona obsługa JavaScript, żeby go zobaczyć.

08. - 09.11.2018: VI. Witnicaer Tage der jüdischen Kultur - Programm in Vorbereitung

16.11.2019 Neumärkische Wanderungen mit Herrn Böhringer. Wanderung im Polder Górzyca Teil II. Start in Laski Lubuskie (PKP-Bf): 9.55 Uhr, Ziel in Słubice. Etwa 25 km / 5,0 km/h. Anmeldung bei Herrn Böhringer ( Adres poczty elektronicznej jest chroniony przed robotami spamującymi. W przeglądarce musi być włączona obsługa JavaScript, żeby go zobaczyć. )

22.02.2020 Jahreshauptversammlung 2020 der Mitglieder des Deutsch-Polnischen Vereins Educatio Pro Europa Viadrina

Wir achten das Recht auf Schutz der Persönlichkeit und Daten unserer Freunde und Mitglieder gemäß der EU-Datenschutzverordnung und nutzen E-Mailadressen und Namen ausschließlich zur Versendung von Informationen über unseren Verein sowie unsere Veranstaltungen. Wir geben diese Daten nicht an Dritte weiter.

 
Vorläufiger Arbeitsplan 2018 PDF Drukuj Email

12.00

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi;}

Veranstaltungsplan für das Jahr 2018

24.02.2018 um 11.00 Uhr: Jahreshauptversammlung und Wahl des Vorstandes

28.04.2018 Ausflug in den Nationalpark "Warthemündung" zum Beobachten der Vögel

Mai 2018 "Das Verhalten des Menschen gegenüber dem Wolf" - Multimedialer Vortrag von Mitarbeitern des Nationalparks "Warthemündung"

23.06.2018 Ausflug auf den Spuren von Christa Wolf: Arbeitszimmer in der Gorzower Bibliothek und Denkmal an der Kreuzung gegenüber dem Dom. Geplant ist ein Mittag-essen in der im Keller der Bibliothek gelegenen mehrfach ausgezeichneten Gaststätte "Zwischen den Regalen", die von Absolventen der Gorzower Gastronomie geführt wird

August 2018 zweites Treffen zum Thema "Boreliose natürlich heilen" - Treffen mit Teresa Skudynowska, die über ihre Erfahrungen in der Pflege einer an Boreliose und einer an Alzheimer erkrankten Person sowie deren erstaunlicher Verbesserung des Gesundheitszustandes berichten

19.08.2018 Sommerfest in Sosny: Es laden ein: Joanna Marciniak und der Landfrauenverein in Sosny. Eröffnung der Ausstellung im Speicher: "Meine Zeit" - Fotografien von Andrzej Olędzki

22.-24.08.2018 Deutsch-Polnischer Fahrradausflug nach Namyślin und Umgebung (zw. 200 + 240 zł für Übernachtung, Verpflegung und Führer)

Anmeldung bei Klaus Merten: Adres poczty elektronicznej jest chroniony przed robotami spamującymi. W przeglądarce musi być włączona obsługa JavaScript, żeby go zobaczyć.

26.08.2018 Treffen beim Kaffee in Dąbroszyn - Spaziergang im Oberen Park zum Cecilientempel und Besichtigung der restaurierten Kirche

Wir feiern 20 Jahre des Bestehens und erfolgreichen Wirkens unseres Vereins

September 2018 Ausflug nach Seelow - Treffen mit Bürgermeister Schröder und Vertretern von drei Vereinen: Tourist-Information "Oderbruch und Lebuser Land" e.V., Heimat-verein "Schweizerhaus Seelow" e.V. und Förderverein "Alte Dampfbäckerei Seelow e.V.". Ein Ausflug auf den Spuren ungewöhnlicher Initiativen von Stadt und Vereinen

08.09.2018 - MOZ-TOUR 2018: Pniewo-MRU- Bunkeranlagen Oder-Warthe-Bogen

Mit der Zeitung Märkische Oderzeitung organisierter Fahrradausflug

Treffpunkt: Pniewo 1, 66-300 Międzyrzecz – Parkplatz am Museum MRU

Anreise der Teilnehmer: 9:30 – 10:00

Kosten: Besichtigung MRU + Führer – 35 zł. pro Pers., Mittagessen 20 zł. pro Pers.

Trasse: Pniewo – Wysoka – Boryszyn – Staropole – Nowy Dworek – Gościkowo – Kaława ca. 22 km. Vorgesehene Zeit des Ausflugs: 10:00 – 16:00

Für weitere Informationen: Klaus Merten: Adres poczty elektronicznej jest chroniony przed robotami spamującymi. W przeglądarce musi być włączona obsługa JavaScript, żeby go zobaczyć.

15.09.2018 Teilnahme am "Fest des Apfels" in Buckow, Drei Eichen

16. - 18.11.2018: V. Witnicer Tage der jüdischen Kultur - Programm in Vorbereitung

November/Dezember 2018 Vorstellung des Buches über Andrzej Zabłocki

Geplante Arbeiten im Laufe des Jahres:

Der Verein hat bei der Euroregion Pro Europa Viadrina ein Projekt beantragt unter dem Titel: "Bedeutende Persönlichkeiten der Euroregion Pro Europa Viadrina - Andrzej Zabłocki" (Ende der Antragstellung: April 2018). Geplante Aktivitäten: Redaktionelle Arbeit und Druck des Buches über Andrzej Zabłocki, Studienausflug nach Seelow und Vorstellung des Buches in Witnica im November/Dezember 2018

 

 
Veranstaltungsplan für das Jahr 2017 PDF Drukuj Email

12.00

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi;}

Veranstaltungsplan für das Jahr 2017

Donnerstag, 23.02.2017 um 17.00 Uhr: im Haus Brandenburg, Fürstenwalde, Parkallee 14.

Vorstellung des Buches von Zbigniew Czarnuch "Das Warthebruch. Die Geschichte der Bändigung eines Flusses" - der deutschen Version von "Ujarzmianie Rzeki" (erschienen 2008/2011)

18.03.2017, um 12.00 im Saal des Nationalparks Warthemündung in Witnica, ul. Świerczewskiego 4: "Boreliose natürlich heilen" - Teresa Skudynowska erzählt von ihren Erfahrungen bei der Pflege einer an Boreliose erkrankten und einer an Alzheimer leidenden Patientin sowie der erstaunlichen Besserung ihres Zustands

29.04.2017 um 12.00 Uhr im Saal des Nationalparks Warthemündung in Witnica, ul. Świerczewskiego 4:: "Das Verhalten des Menschen gegenüber dem Wolf" - Multimedialer Vortrag des Nationalparks Warthemündung

27.05.2017 Konzert zu Ehren unseres verstorbenen Vorsitzenden Andrzej Zabłocki

Im Mai und Juni werden auf Einladung der Gemeinschaft der Freunde Witnicas und des Hotels Witnica an drei Wochenenden deutsche und polnische Gäste zu "Wochenenden mit dem Fahrrad" in das Hotel Witnica kommen, um die Umgebung von Witnica kennenzulernen. Wir werden uns an der Betreuung dieser Gäste beteiligen.

Diese Wochenenden stehen unter folgenden Themen:

- „Das weidmännische Witnica“ vom 05. - 07.05.2017

- „Witnica auf der Suche nach dem Neuen Amerika“ vom 02. - 04.06.2017

- „Witnica auf den Spuren der Geschichte“ 23 - 25.06.2017

Für Rad fahrende Interessenten besteht die Möglichkeit, sich anzumelden.

16.07.2017 Konzert in der Jakobikirche in Ośno - KAIROS - das einzige Männervokal-ensemble Polens, das in seinem Repertoire gleichzeitig schöne Kirchengesänge und Teile armenischer, grusinischer und griechischer Liturgie präsentiert

Juli 2017 Ausflug mit Fahrrädern / Autos unter Leitung von Roman Skudynowski - auf der Trasse Witnica - Sosny - Lubno - Bogdaniec - Witnica ca. 50 km

13.08.2017 Konzert in der Jakobikirche in Ośno; "Ave Maria" - Elzbieta Małgorzata Mach (Sopran), Viktor Priebe (Schweden) - Countertenor, Natalia Hyżak - Cembalo

19.08.2017 Sommerfest in Sosny. Es laden ein: Joanna Marciniak und der Landfrauenverein in Sosny

26.08.2017: Wir feiern im Garten der Familie Rał in Dąbroszyn mit Jutta von der Lancken Geburtstag.

09.09.2017 Fahrradausflug mit der Märkischen Oderzeitung

14.10.2016: Ausflug nach Berlin zum Museum der jüdischen Kultur

02.-04.11.2017: Woche der jüdischen Kultur - vorbereitet von unserem Verein und der Deutsch-Polnischen Gesellschaft DPG aus Potsdam

04.11.2017: Abend der jüdischen Kultur: Musik, Humor und jüdische Küche

Es laden ein: Der Verein Educatio pro Europa Viadrina und das Restaurant "Witnica"

Geplante Arbeiten im Laufe des Jahres:

Arbeit an der Herausgabe des Buches über Andrzej Zabłocki

Arbeit an der Herausgabe des Buches über Dąbroszyn/Tamsel (zweisprachig)

 

 
Arbeitsplan für das Jahr 2016 PDF Drukuj Email

12.00

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi;}

Veranstaltungsplan für das Jahr 2016

20.04.2016 um 16.00 Uhr: Vorstellung des Buches von Pfarrer R. Tomczak über die Geschichte des Witnicer Pfarrbezirks (1945 - 2015), Hotel Witnica

09.05.2016 Eröffnung der Fotoausstellung "Deutschland - mit den Augen polnischer und deutscher Fotografen gesehen" im Bolfas-Haus in Frankfurt anlässlich des Europatages

20.05.2016 um 17.00 Uhr: Vorstellung des Buches von Zbigniew Czarnuch "Das Warthebruch. Die Geschichte der Bändigung eines Flusses" - der deutschen Version von "Ujarzmianie Rzeki" (erschienen 2008/2011), "Hotel Witnica"

23.07.2016 Ausflug mit Fahrrädern / Autos unter Leitung von Roman Skudynowski - auf der Trasse Witnica - Słońsk - Witnica zum Nationalpark Warthemündung (darunter: Besichtigung des Sitzes der Direktion des Parks). ca. 50 km

13.08.2016 Sommerfest in Sosny. Es laden ein: Joanna Marciniak und der Landfrauenverein in Sosny

16.-25.08.2015: "Musik im Paradies" - Teilnahme an einem der Kammermusikkonzerte im Kloster von Paradies, es lädt ein: Pfarrer Tomczak

27.08.2016: Unter dem Zeichen der Viktoria - Feier zum 80. Geburtstag von Jutta von der Lancken in Dąbroszyn. Beginn: 14.00 Uhr im Park am Denkmal (s. angefügte Einladung)

08.09.2016 Vorstellung des Buches von Zbigniew Czarnuch "Das Warthebruch. Die Geschichte der Bändigung eines Flusses" - der deutschen Version von "Ujarzmianie Rzeki" (erschienen 2008 und 2011).

19.00 Uhr im Berlin-Saal der Berliner Stadtbibliothek, Breite Str. 36, 10178 Berlin.

In Zusammenarbeit mit der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Berlin e.V.

17.09.2016 um 16.00 Uhr: Benefizkonzert in der Kirche in Ośno, organisiert von Frau Dr. Badstübner-Gröger zugunsten des Viktoria-Denkmals im Park des Schlosses in Dąbroszyn. Es spielt Prof. Dr. Ulrich Eckhardt auf der Sauer-Orgel Werke von Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn-Bartholdi. Frau Dr. Badstübner-Gröger organisiert anlässlich des Konzerts einen Ausflug von Berlin mit Besichtigungen in Dąbroszyn, Słońsk und Ośno. (Interessenten melden sich bitte bei mir.)

15.10.2016: Ausflug nach Berlin zum Museum der jüdischen Kultur

20.10.2016 Vorgesehen: Vorstellung des Buches von Zbigniew Czarnuch "Das Warthebruch. Die Geschichte der Bändigung eines Flusses" - der deutschen Version von "Ujarzmianie Rzeki" (erschienen 2008/2011) im Haus Brandenburg in Fürstenwalde. Parkallee 14, 15517 Fürstenwalde/Spree.

02.-05.11.2016: Woche der jüdischen Kultur - vorbereitet von unserem Verein und der Deutsch-Polnischen Gesellschaft DPG aus Potsdam

05.11.2016: Abend der jüdischen Kultur: Musik, Humor und jüdische Küche

Es laden ein: Der Verein Educatio pro Europa Viadrina und das Restaurant "Witnica"

 
Veranstaltungsplan für 2015 PDF Drukuj Email

12.00

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi;}

Veranstaltungsplan für das Jahr 2015

21.03.2015 - Feier zum 85. Geburtstag von Herrn Zbigniew Czarnuch (geb. am 18.03.1930). Treffpunkt um 11.00 Uhr im Hotel / Restaurant "Witnica", ul. Krajowej Rady Narodowej 5, 66-460 Witnica, gegenüber dem Rathaus

16.04.2015 um 17.00 Uhr - Der Hobbytaucher und Fotograf Bogdan Paczkowski zeigt seine Filme über das Leben unter Wasser, Gelbe Villa, ul. Sikorskiego 6

09.05.2015 - Ausflug nach Berlin auf den Spuren der Berliner Mauer. Führung: Rolf John-Lindner. Abfahrt von Witnica mit dem Autobus um 8.00 Uhr ab Gelbe Villa, ul. Sikorskiego 6

13.06.2015 - Erholsamer Ausflug in die Märkische Schweiz, nach Buckow, Führung: Heike Schäfer. Abfahrt in Witnica, Gelbe Villa: 9.00 Uhr

20.06.2015 - Treffen mit Vertretern der Deutsch-Polnischen Gesellschaft in Potsdam zu einer Diskussion von deutschen und polnischen Jugendlichen zum Thema: "Was denken junge Menschen über Deutschland und Polen". Mit Schülern des Gymnasiums. Abfahrt mit dem Bus um 8.00 Uhr an der Gelben Villa, ul. Sikorskiego 6

08.08.2015 - Ausflug auf den Spuren Alexander von Humboldts in Polen (Barnówko - Dolsk - Mystki - Dalsze - Pszczelnik - Różańsko - Dyszno - Barnówko). Führung: Roman Skudynowski. Mittagessen in Różańsko (auf eigene Kosten)

15.08.2015 - ab 14.00 Uhr - Sommerfest in Sosny. Joanna Marciniak und der Landfrauenverein Sosny laden herzlich ein.

05.09.2015 - 15.00 Uhr - Festliches Konzert zum Geburtstag von Pani Jutta im Schloss Dąbroszyn. Das Trio MARGAUX (Hammerflügel, Violine, Violincello) spielt Klaviertrios von Joseph Elsner, L. v. Beethoven und F. Chopin. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen im Kulturhaus. Organisatoren der Veranstaltung sind: Die "KULTURBRÜCKE ÜBER DIE ODER" und unser Verein.

17.09.2015 - 17.00 Uhr - Eröffnung der Ausstellung "Nahaufnamen" der Gruppe der Fotografen am Heimatmuseum Lebus, Gelbe Villa, ul. Sikorskiego 6

Oktober 2015 - Ausflug nach Berlin auf den Spuren früherer Witnicer Juden

05. - 10.11.2015 Tage der jüdischen Kultur: Vortrag, Musik, Lesung

Dezember 2015 - Fahrt nach Frankfurt - zu Konzert - ev. über Schule, ev. im November - Organisator: Grzegorz Załoga

Am 06.02.2016 findet unsere nächste Jahreshauptversammlung statt.


Informationen zu geplanten Arbeiten:

1. Die Arbeiten an dem Buch über Tamsel/Dąbroszyn wurden bereits im Dezember 2014 aufgenommen. Fotos, Texte und die Chronik wurden bereits von Jutta von der Lancken und Reinhold Wörtzel zur Verfügung gestellt. Für weiteres Material, Fotos oder Postkarten wären wir sehr dankbar.

2. Die von Herrn Böhringer vorgelegte deutsche Übersetzung des Buches von Z. Czarnuch "Ujarzmianie rzeki" - 'Bändigung eines Flusses' wird vorbereitet und soll in diesem Jahr gedruckt werden.

Bitte beachten! Meldungen zur Teilnahme an den Ausflügen bitte bei Catherine Griefenow-Mewis jeweils bis spätestens 5 Tage vor dem Ausflug:

Tel.: 0048 95 75 70 402 oder per E-Mail: Adres poczty elektronicznej jest chroniony przed robotami spamującymi. W przeglądarce musi być włączona obsługa JavaScript, żeby go zobaczyć.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Veranstaltungsplan für 2014 PDF Drukuj Email

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4

/* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi;}

POLNISCH - DEUTSCHER VEREIN EDUCATIO PRO EUROPA VIADRINA

Witnica, Gelbe Villa, ul. Sikorskiego 6, Postadresse: 66-460 Witnica; Skr. poczt. 35

Veranstaltungsplan für das Jahr 2014

Februar

01.01.2014: Eröffnung der Ausstellung "Zum Gedenken an Annema von Klitzing". Witnica, Gelbe Villa, ul. Sikorskiego 6, 11.00 Uhr

01.02.2014: Jahreshaupt- und Wahlversammlung des Vereins. Witnica, Gelbe Villa, ul. Sikorskiego 6, 11.15 Uhr.

März

29.03.2014 um 11.00 Uhr: Buchvorstellung "Heimat Brandenburg. Stationen meines Lebens" (Berlin 2012)/"Z Nowej Marchii do Nowej Marchii" (Poznań. 2009) von Jörg Lüderitz. Witnica, Gelbe Villa, ul. Sikorskiego 6

April

07.-12. 04.2014: Einladung zum Ostermarkt in Witnica auf dem Parkplatz am Rathaus

12.04.2014 –Spaziergang auf den Spuren der jüdischen Kultur in Witnica – es führen uns Schüler des Gymnasiums in Bogdaniec, die unter Leitung ihrer Lehrer das Faltblatt „Spacerownik witnicki” (Witnicer „Spaziergangsführer“) erarbeitet haben.

Treffpunkt: Witnica, Gelbe Villa, ul. Sikorskiego 6 um 14.00 Uhr. Witnica, Gelbe Villa, ul. Sikorskiego 6

26.04.2014: Exkursion nach Lebus: Adonisröschenfest. Besuch des Heimatmuseums Lebus und Besichtigung des Schlossbergs. Mittagessen im Restaurant am Oderufer, Spaziergang an der Oder. Abfahrt von Witnica, Gelbe Villa, ul. Sikorskiego 6 um 8.00 Uhr.

Mai

10.05.2014: Exkursion: Ein erholsamer Tag im wunderschönen Schlaubetal. Führung: Käthe Koitzsch. Abfahrt in Witnica, Gelbe Villa, ul. Sikorskiego 6 um 8.00 Uhr.

23.05.2014: Eröffnung der Fotoausstellung "Wege nach Lebus" der Gruppe von Fotografen im Heimatverein Lebus. Gelbe Villa, ul. Sikorskiego 6 um 17.00 Uhr

Juni

01.06.2014: Exkursion: Mittelalterliches Markttreiben und Handwerk in Altranft. Organisation: G. Aloksa. Abfahrt in Witnica, Gelbe Villa, ul. Sikorskiego 6 um 8.00 Uhr.

14.06.2014: Enthüllung des Cecilientempels in Dąbroszyn. Beginn um 12.00 Uhr.
Es laden ein: Die Gemeinde Witnica und unser Verein.

August

16.08.2014. Sommerfest in Sosny. Es lädt ein: Frau Joanna Marciniak. Beginn des Festes: um 14.00 Uhr im Park von Sosny .

30.08.2014: Geburtstag von Pani Jutta in Dąbroszyn. Beginn der Feier im Kulturhaus: um 14.00 Uhr.

September

20.09.2014: Vorstellung des Buches "Charlottenhof/Sosny in den Erinnerungen von Hilde von Laer und Annema von Klitzing". Witnica, Gelbe Villa, ul. Sikorskiego 6, 11.00 Uhr.

Oktober

03.10.2014: Eröffnung der Foto-Ausstellung über "Deutschland - mit den Augen von polnischen und deutschen Fotografen gesehen". Witnica, Gelbe Villa, ul. Sikorskiego 6 oder im Saal des Regionalen Rettungszentrums um 17.00 Uhr.

November

15.11.2014: Gedenkveranstaltung für Annema in ihrem Heimatbezirk Lichterfelde in Berlin; Ausstellungseröffnung und Vorstellung des Buches "Charlottenhof/Sosny in den Erinnerungen von Hilde von Laer und Annema von Klitzing"

Dezember

08.-13.12.2014: Wir laden auf den Witnicer Weihnachtsmarkt am Rathaus ein.

Februar 2015

07. Februar 2015: Jahreshauptversammlung. Witnica, Gelbe Villa, 11.00 Uhr.

Bitte beachten! Meldungen zur Teilnahme an den Ausflügen bitte bei Catherine Griefenow-Mewis jeweils bis spätestens 5 Tage vor dem Ausflug:

Tel.: 0048 95 75 70 402 oder per E-Mail: Adres poczty elektronicznej jest chroniony przed robotami spamującymi. W przeglądarce musi być włączona obsługa JavaScript, żeby go zobaczyć.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.educatio.witnica.pl Ansprechpartner: Grzegorz Załoga, Tel. 0048 60 23 17 875

Dr. Catherine Griefenow-Mewis, Tel. 0048 95 75 70 402, Grażyna Aloksa, Tel. 0048 95 72 16 476

Bankkonto des Vereins in Deutschland: Volks- und Raiffeisenbank Fürstenwalde/Seelow/Wriezen,

BLZ: 170 924 04, Konto-Nr.: 60 25 31

 
« PoczątekPoprzednia12NastępnaOstatnie »

Strona 1 z 2
home search